Fraktionsblog

Geschrieben am: 07.11.2014
Wo Gentechnik drin ist, muss das auch sichtbar sein. Das gilt laut EU-Recht für gentechnisch veränderte Produkte, die direkt aus gentechnisch veränderten Zutaten hergestellt werden. Keine Kennzeichnungspflicht besteht für Milch, Fleisch und Eier, die von Tieren kommen, die mit Genmais oder Gensoja gefüttert wurden. Dieser Zustand ist nicht verbraucherfreundlich und auch…

Geschrieben am: 02.10.2014
So geht es in den Krippen und Kitas nicht weiter – findet mehr als die Hälfte aller Hamburger Kita-Leitungen und hat deshalb Brandbriefe an den Ersten Bürgermeister geschrieben, die heute auf dem Rathausmarkt dem Senatspressesprecher übergeben wurden. Die Kita-Leitungen warnen vor unhaltbaren Rahmenbedingungen, für die sie die Verantwortung nicht länger übernehmen…

Geschrieben am: 22.09.2014
Mit ihrem Haushaltsentwurf provoziert die SPD einen neue Kultur-Protestwelle in Hamburg. Die Planungen der Kulturbehörde zeigen es schwarz auf weiß: ab 2017/18 werden fast alle Kulturbereiche empfindlich gekürzt. Die meisten Zuwendungsempfänger erwartet eine Rasenmäher-Kürzung um sieben bis neun Prozent – für manche Einrichtungen ist das existenzbedrohend! Die…

Geschrieben am: 02.09.2014
Als sportbegeisterte Hamburgerin sehe ich eher die Chancen, die mit einer Olympiabewerbung verbunden sind, als die Risiken. Das ist die Position, für die ich in den Diskussionen in unserer Partei werbe. Allein der Status als „Candidate City“ wäre ein wichtiger Impuls für die Sportvereine und den Breitensport in unserer Stadt. Mit einem Zuschlag für Olympische…

Geschrieben am: 28.08.2014
Der Senat will Schulhöfe verkleinern, um dann dort Wohnungen zu bauen. Aufwändig wurde 2013 vermessen, wo es wievieI Fläche pro Schulkind gibt. Richtwert waren bisher immer: 5 Quadratmeter Freifläche pro Kind. Das entscheidende Ergebnis – nämlich die Überhänge und Minusflächen an den einzelnen Schulen – hält der Senat unter Verschluss. Gestern in der…

Seiten